Dr. phil. Johannes Plümpe

  • * 1962
  • Studium der Erziehungswissenschaft,                            Universität Dortmund
  • Promotion im Fachbereich Soziale Gerontologie,                       Universität/ Gesamthochschule Kassel
  • langjährige Erfahrung in der Bildungs- und Beratungstätigkeit
  • ehrenamtliches Mitglied des Arbeitskreises zur Vorbereitung des Gerontologischen Forums im Westmünsterland (Europäische Seniorenakademie gGmbH)
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter des EU-Projekts “Grenzüberschreitende Pflegeausbildung” (D/NL) beim Caritas-Bildungswerk Ahaus in Kooperation mit der Universität Twente und der Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V. Dortmund
  • Publizist